Startseite | Impressum | Weitersagen | Sitemap

Indien > Übersicht

Übersicht: Indien in Kürze

Ländername: Republik Indien, Republic of India, Bharat (Hindi)
Klima: monsunabhängig (Juli-September), heiße Trockenzeit (April bis Juli), in Nordindien stärkerer jahreszeitlicher Wechsel
Lage: Südasien (beiderseits des nördlichen Wendekreises)
Größe des Landes: 3.287.000 qkm (ungefähr die Fläche der EU 2003)
Hauptstadt: New Delhi (“National Capital Territory Delhi”), ca. 14 Mio. Einwohner
Bevölkerung: ca. 1,15 Mrd. (Erwartung für Juli 2008)
Wachstumsrate Bevölkerung : ca. 1,6% (Erwartung für 2008)
Landessprachen: Hindi und Englisch als Landessprache, 21 weitere anerkannte Sprachen
Religionen/Kirchen: Hinduismus (ca. 82,4 %), Islam (ca. 11,7 %) Christentum (ca. 2,3 %), Sikhismus (ca. 2 %) sowie Buddhismus, Jainismus, Parsen u.a.
Regierungsform: Bundesstaat (28 Staaten, 7 Unions-Territorien); Parlamentarische Demokratie
Staatsoberhaupt: Pratibha Patil, Präsidentin von Indien, Amtsantritt: 25.07.2007
Partei: Congress (INC)
Vertreter: Mohammad Hamid Ansari, Vizepräsident von Indien, Amtsantritt: 10.08.2007
Regierungschef: Dr. Manmohan Singh, Prime Minister of India
Amtsantritt: 22.05.2004, Parteizugehörigkeit: Congress
Bruttoinlandsprodukt ca. 782 Mrd. EUR (2007/2008)
Pro-Kopf-Einkommen ca. 552,00 EUR (2007/2008)
Währung: Indische Rupie (INR); 1 Rupie = 100 Paise
1 EUR = ca. 62,65 INR (September 2008)
Wirtschaftswachstum: ca. 9% (2007/2008)
Inflationsrate Juni 2007: ca. 6% (2007), aufgrund der Wirtschaftskrise steigend, im Nov. 2008 bei ca. 12%

Quellen:
Auswärtiges Amt
CIA: The World Factbook
Bayerische Landesbank (Länderanalysen)