Startseite | Impressum | Weitersagen | Sitemap

Projekte > Adivasi-Hilfe > Nähschule

"Grimm`s Tailoring-School"
Nähschule für Adivasi-Frauen und -Mädchen

Die ersten Kursteilnehmerinnen an Nähmaschinen Um den Adivasi-Frauen und Mädchen der Gegend um Varayal eine berufliche Perspektive bieten zu können, haben wir im Heim für Adivasi Mädchen (Tribal Girls' Home) eine Nähschule für sie eingerichtet. Eine gelernte Schneiderin bildet die Kursteilnehmerinnen zu Näherinen aus, so dass sie später das Zeug dazu haben, in einer Näherei arbeiten oder sich sogar selbstständig machen zu können. Für die zumeist bettelarmen Adivasi-Familien ist dies ein wichtiger Schritt, da die Familien so ihr Haushaltsaufkommen eventuell sogar erheblich aufbessern können bzw. den Mädchen durch diese Ausbildung ein unabhängigeres Leben ermöglicht werden kann. Natürlich können auch die Mädchen des Tribal Girls' Home diese Kurse belegen.

Für die Bezahlung der Schneiderin, des Nähmaterials wie Stoffe, Garn usw. und der laufenden Betriebskosten sind wir auch hier auf Geldspenden angewiesen. Möchten Sie dieses Projekt unterstützen, geben Sie bitte als Verwendungszweck das Stichwort "Adivasi Nähschule" an.

pixel

Weitere Informationen zum Thema Adivasi erhalten Sie z. B. bei der Gesellschaft für bedrohte Völker.